HVR – Montage 4.0

HVR – Montage 4.0


Termin Details


Montage 4.0: Stand 2016 – Ausblick 2030: Was ist realistisch?
Termin: Mittwoch, 23. März 2016, 18:00 Uhr
Referent: Dr. Jens Nitsche, Ingenics AG
Teilnehmerzahl: unbegrenzt – kostenlos
Ort: Hochschule Ulm
Prittwitzstr. 10
89075 Ulm
Physikhörsaal
Montage 4.0 gibt einen Überblick, wie sich die Montageproduktionssysteme durch die Entwicklung Industrie 4.0 verändern. Durch aktuelle  Anwendungsbeispiele wird aufgezeigt, wie zukünftig die Montagekonzepte und Technologien aussehen könnten. Ein geschlossenes Konzept, dass  implementiert und per Knopfdruck in Betrieb genommen werden kann, ist Industrie 4.0 keineswegs. Daher ist aus der Sicht von Ingenics eine  unternehmensindividuelle Strategie absolut notwendig und muss auf jedes Unternehmen und sein Produktionssystem klar ausgerichtet werden.
Dr. Jens Nitsche, Ingenics AG Ulm