VDI-Preise

Mit dem VDI-Preis für sehr gute Diplom- Bachelor oder Master-arbeiten würdigt die VDI-Bezirksgruppe Donau-Iller das Engagement der Absolventen und der betreuenden Professoren an der Hochschule Ulm und der Universität Ulm.

Es werden Arbeiten ausgezeichnet, die durch ihre Zielstrebigkeit und Ideenreichtum, gepaart mit Durchhaltevermögen herausragen. Die Fähigkeit, eine Arbeit in vollständiger Form zum Abschluss zu bringen, ist ein weiteres Merkmal, sowie eine gleichermaßen gute Behandlung von Theorie und Praxis.

Immer mehr beschäftigen sich Ingenieure und Ingenieurinnen mit ausgesprochen organisatorischen Aufgabenstellungen bis hin zu Problemstellungen, die sich mit Kommunikationsfragen befassen. So ist es nicht verwunderlich, dass dieses mal auch Arbeiten zu diesen Themen vorgeschlagen wurden. Und es zeigt sich auch hier, dass Ingenieure in ihrer Anpassungsfähigkeit und in ihrer Fähigkeit Probleme zu lösen bemerkenswerte Ergebnisse liefern können.

Ansprechpartner der VDI Bezirksgruppe Donau-Iller (Ulm/Neu-Ulm) für die VDI-Preise:

no Funktion Name Firma Foto
1 Ansprechpartner Dipl.-Ing. Univ. Stefan Kenner Wieland-Werke AG Ulm kenner_stefan