FiB – Expedition ins Tal der Zukunft mit Achim Briese


Termin Details


Im Impuls Vortrag  wird Herr Achim Briese, stellvertretend für Frau Lovell,eingehenauf Arbeits- und Lebenskultur, Erfahrungen als Deutscher mit Familie im Silicon Valley, Pro- und Contra bzw. Kontrastierung SV vs. DE und auch Themen, wieDiversity, Frauen, LGBT im beruflichen Umfeld.
·         Luft- und Raumfahrt-Ingenieur. Studium in Deutschland und USA.
·         Bis 2015 Teamleiter in der Sensor-Entwicklung bei Bosch.
·         1.11.2015-30.9.2018: am Researchand Technology Center NorthAmerica (RTC-NA), BOSCH Forschungszentrum inPalo Alto bzw. nach Umzug Ende 2017 Sunnyvale, Kalifornien mit Hauptaufgaben:
1)    Scouting und Co-Entwicklung fortgeschrittener Simulationsmethoden für die Produktentwicklung
• Large Eddy Simulation: High-Fidelity-Methodik innerhalb der numerischen Strömungssimulation
• Adjungiertenverfahren: mathematisch-physikalische Methodik zur Ermittlung von Design-Empfindlichkeiten und zur Design-Optimierung
• Machine Learning /Deep Learning für Numerische Strömungsmechanik: Erweiterung der klassischen, gleichungsbasierten CFD-Methodik zur hybriden Simulation durch datenbasierte Verfahren. Machine Learning undDeep Learning als Methoden im Bereich der KI, Künstlichen Intelligenz bekannt, aber selbst-denkende Produkt-Simulation und –Entwicklung war noch nicht das Ziel.
2)    Scouting möglicher Forschungsbeiträge des RTC-NA sowie Prüfung und Entwicklung von Geschäftsmodellen innerhalb der Bosch-Gruppe weltweit bzgl. Urban Air Mobility – senkrecht startende Multi-Rotor-Systeme zum Personen- und Güter-Transport, z.B. VTOL-Taxis, Paket-Drohnen etc.
Herr Briese ist verheiratet, 2 Kinder. Rückkehr nach Deutschland insbesondere, damit alle Familien-Generationen noch etwas Zeit miteinander haben.
Anschließend zum Halb-stündigen Vortrag wird es sicherlich einen interessanten und längeren Austausch geben.
Thema:   Expedition ins Tal der Zukunft mit Achim Briese
Termin:   Dienstag, der 01.10.2019  18:00 bis 20:00 Uhr
Ort:  engineering-people
         Söflinger Str. 70, 89077 Ulm
Der Vortrag ist kostenfrei
Anmeldung bitte unter: fib@vdi-ulm.de