FiD – Kann ein Unternehmen ohne Führungskräfte funktionieren?


Termin Details


Kann ein Unternehmen ohne Führungskräfte funktionieren?

Der Günzburger Ingenieur und Personalberater Christian Könitzer hat den Arbeitskreis „Führungskräfte im Dialog“ der Bezirksgruppe Donau-Iller des Vereins Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) übernommen.

Zur seiner Auftaktveranstaltung holt er einen hochkarätigen und überregional anerkannten Experten zum Thema Führung nach Ulm.

Der Referent Stephan Heiler ist Inhaber der Alois Heiler GmbH aus dem Raum Karlsruhe, Buchautor und Vortragsredner. Sein mittelständisches Unternehmen stellt individuelle Glaslösungen wie Glasduschen, Bürotrennwände und Raumteiler aus Glas her. Um das Unternehmen fit für die Märkte der Zukunft zu machen, hat Heiler begonnen, über eine andere – nicht klassisch hierarchische – Unternehmenskultur nachzudenken.

Heiler ist zwar formell geschäftsführender Gesellschafter seines Unternehmens, doch werden alle Entscheidungen von den Mitarbeitenden getroffen, seit er vor mehreren Jahren die Weisungsmacht seiner Führungskräfte abgeschafft hat.

Völlig unzensiert und ehrlich berichtet Stephan Heiler in seinen Vorträgen von der Transformation der eigenen Firma hin zur Selbstorganisation. Sein bodenständiger Vortrag aus der täglichen Praxis geht deshalb weit über Themen wie „New Work“, „Change “ oder „Arbeit 4.0.“ hinaus.

Die Veranstaltung findet unter 3G-Bedingungen bei der Ingenics AG in Ulm statt und richtet sich an VDI-Mitglieder. Damit alle Teilnehmer vom direkten Dialog profitieren, ist die Teilnehmerzahl auf 25 begrenzt.

Eine Anmeldung ist deshalb unbedingt erforderlich.

Die Teilnahmegebühr ist vorab zu überweisen. Kontodaten erhalten Sie bei Anmeldung.

Führungskräfte im Dialog_Kann ein Unternehmen ohne Führungskräfte funktionieren? | VDI